Aktuelle Termine

Liederabend

Einheit in Vielfalt - Männerchor der Kärntner in Wien und OKTET SUHA singen am 01. Oktober 2020 gemeinsam in Wien

„Z’såmm kärntnerisch g’sungen - skupno zapojmo po koroško“ ist das Motto des diesjährigen Liederabends am 01. Oktober des Männerchors der Kärntner in Wien gemeinsam mit dem Oktet Suha aus Südkärnten.

Das Konzert gemeinsam mit dem weit über die Kärntner Landesgrenzen hinaus bekannten und u.a. mit dem Europapreis für Volkskunst ausgezeichneten achtköpfigen Männerensembel wird eine bunte Mischung deutsch- und slowenisch-sprachiger Kärntnerlieder über „Liebe, Land und Miteinand‘“. Das Männeroktett aus Neuhaus/Suha, das seit seiner Gründung 1981 rund 1.400 Konzerte und Auftritte in ganz Europa, der Ukraine sowie in den USA, Australien, Südamerika und Kanada absolvierte, hat sich die Erhaltung und Pflege des slowenischen Volks- und Kunstliedes zum Ziel gesetzt. Es ergänzt so perfekt die Zielsetzung des Männerchors der Kärntner in Wien, das Kärntnerlied in seinem ganzen Facettenreichtum, ob alt oder neu, ob deutsch oder slowenisch, lebendig zu halten und musikalisch zum Blühen zu bringen.

Das musikalische Leitmotiv beider Chöre, Altes zu bewahren und Neues zu erproben, wird auch prägend für dieses Konzert sein. Dabei werden die beiden Chöre ihre Lieder in einander fließen lassen bzw. weiterführen und sich gegenseitig musikalisch wie sprachlich ergänzen. So wird beispielsweise das bekannte „Is schon still uman See“ sowohl in deutscher als auch slowenischer Sprache zu hören sein.

Gerade im so symbolischen Jahr 2020, wenn sich die Kärntner Volksabstimmung über die Zugehörigkeit großer zweisprachiger Teile Südkärntens zum südlichsten Bundesland zum 100. mal jährt, ist es beiden Chören ein Anliegen, mit diesem Konzert auch in Wien ein musikalisches Zeichen für Gemeinsamkeit und Zusammengehörigkeit bei gleichzeitiger Wahrung der jeweiligen Identität zu setzen und damit zu zeigen, wie gegenseitig bereichernd man füreinander ist und wie - bisher vielleicht unbekanntes – Neues und Schönes daraus entstehen kann. 

Natürlich wird im Beethovenjahr 2020 auch ein Bezug zum großen Komponisten der Europahymne nicht fehlen.

Der Männerchor der Kärntner in Wien und das Oktet Suha freuen sich auf Ihren Besuch.

Liederabend 2020

impressum icon   email facebook icon  
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Um diese zu aktivieren klicken Sie bitte OK.
Datenschutzerklärung Ok Keine Cookies verwenden